Ein Fenster in die Ausstellung

Mit dem Video-Projekt Ein Fenster in die Ausstellung ermöglicht das Oberhausmuseum Passau seinen Besuchern an einer virtuellen Führung durch die aktuelle Sonderausstellung „Passau von 1950 bis heute. Das Oberhausmuseum sucht Geschichte“ teilzunehmen.

Museumsleiterin Dr. Stefanie Buchhold und drei ihrer Mitkuratoren stellen die Kapitel „Traditionen“, „Umbrüche“, „Passau kann Krise“ und verschiedene Objekte der Ausstellung in kurzen Videoclips vor. Die Filme eröffnen einen Blick in die Ausstellungsräume und geben exklusive und persönliche Einführungen zu Themen und Gegenständen die dort präsentiert werden, wie etwa zum kleinsten Fahrrad der Welt oder zum Fotoalbum von der Neueröffnung des Kaufhauses Kreilinger 1952.

Insgesamt neun Clips wurden über die Monate August und September 2017 jeden Mittwoch auf dem Youtube Kanal, der Facebookseite und dem Blog des Oberhausmuseums geteilt und gesammelt. Hier können Sie direkt in die Playlist einsteigen und alle verfügbaren Videos ansehen. 



Die Filme wurden produziert von der Agentur Momentensammler.
Zurück nach Oben