August 2017

Sonntag, 6. August
Familiensonntag

An jedem ersten Sonntag im Monat bietet das Oberhausmuseum eine Burgführung und eine spezielle Themenführung für Familien an. Zudem lockt das Burgrätsel gemeinsam die verborgenen Ecken der Veste Oberhaus zu erforschen.

  • Burgführung 11 Uhr
  • Dauer ca. 45 Minuten
  • 2€ plus Museumseintritt
  •  Schandmaske 17.Jh.

    Themenführung "Passauer Stadtgeschichten"

    Eine Führung zum Weißen Gold, das die Stadt reich gemacht hat, ihren Scharfrichtern und wilden Volksbelustigungen.

  • Führung "Passauer Stadtgeschichten" 14 Uhr
  • Dauer ca. 45 Minuten
  • 2€ plus Museumseintritt
  • Donnerstag, 3. August
    Passauer Filmschätze von 1950 bis 1990

    Campingplatz Oberhaus (Stadt Archiv Passau)

    Vier Mal kann man sich in den Sommermonaten auf eine bebilderte Spurensuche begeben. In Zusammenarbeit mit dem Stadt Archiv Passau präsentiert das Oberhausmuseum filmische Dokumente über die Stadt Passau.

  • Passau in den 1960er-Jahren: Hauptfilm "Im schönen Passauer Land"
  • Beginn 21.30 Uhr
  • Open Air im Burghof (bei Schlechtwetter im Rittersaal)
  • Eintritt frei
  • August und September
    Ferienprogramm für Kinder "Los geht's auf die Burg!"

    Kinder am Burgtor

    Alle Programme sind für Kinder ab 7 Jahren geeignet und kosten 6€ pro Teilnehmer. Eine Voranmeldung ist erforderlich.
    Anmeldung unter 0851/396 812.

    02. und 09. August, jeweils 10 - 13 Uhr
    Schreiber und Vergolder
    Wie war das eigentlich mit dem Schreiben im Mittelalter, so ganz ohne Computer? Eine spielerische Museumstour mit anschließendem Workshop. 

    16. und 23. August, jeweils 10 - 13 Uhr
    Burgenbauer und Werksgesellen
    Eine Burg wird gebaut - aber wie funktioniert das eigentlich? Eine spielerische Museumstour mit anschließendem Workshop.

    30. August und 6. September, jeweils 13 - 16 Uhr 
    Archäologen und Schatzgräber
    Wie kommt die antike Tonscherbe ins Museum? Was ein Archäologe macht, um das Leben in früheren Zeiten zu erforschen. 

     

    Sommer-Ferienprogramm für Gruppen

    Zusätzliche bietet das Oberhausmuseum in diesem Jahr spezielle Ferienprogramme für Kinder-Gruppen ab 15 Teilnehmer an.
    Die beiden Programme sind jeden Donnerstag in den Sommerferien buchbar, Dauer jeweils 13.30-16.30 Uhr. Sie sind für Kinder ab 7 Jahren geeignet und kosten 6€ pro Teilnehmer. Anmeldung unter 0851/396 812.

    „GPS-Schatzsuche in der Burg“
    Eine spannende Entdeckungstour durch das Burggelände, bei der knifflige Rätsel gelöst werden müssen, um einen geheimen Code zu knacken.

    „Zauberkraut und kleine Drachen“
    (in Kooperation mit Haus am Strom)
    Als Forscherteam begeben wir uns auf Zeitreise in die Vergangenheit und erkunden die Burg auf der Suche nach besonderen Pflanzen und Tieren.


    Änderungen vorbehalten.

    Zurück nach Oben