Juli 2017

Samstag, 1. Juli
Sinfoniekonzert
Veranstaltet vom Landestheater Niederbayern

Niederbayerische Philharmonie

Zum ersten Mal seit der Einführung der Burgenfestspiele Niederbayern bereichert ein Sinfoniekonzert das Open-Air Programm.

Programm: F. Mendelsohn-Bartoldy, Sinfonie Nr. 4 Italienische und E. Grieg, Klavierkonzert a-Moll
Mit: June Lee (Klavier), Niederbayerische Philharmonie
Musikalische Leitung: Basil H.E. Coleman

  • Beginn 20 Uhr
  • Open Air im Burghof (bei Schlechtwetter im Stadttheater Passau)
  • Informationen und Tickets unter www.landestheater-niederbayern.de
  •  

    Sonntag, 2. Juli
    Familiensonntag

    An jedem ersten Sonntag im Monat bietet das Oberhausmuseum eine Burgführung und eine spezielle Themenführung für Familien an. Zudem lockt das Burgrätsel gemeinsam die verborgenen Ecken der Veste Oberhaus zu erforschen.

  • Burgführung 11 Uhr
  • Dauer ca. 45 Minuten
  • 2€ plus Museumseintritt
  •  Kraut und Rüben

    Themenführung "Kraut und Rüben"

    Eine Führung für alle Sinne zu den Essgewohnheiten am Passauer Hof.​ Was hat man eigentlich gegessen? Wie wurde es zubereitet? Und am wichtigsten - wie hat es geschmeckt? Eine kulinarische Führung in die Vergangenheit.

  • Führung "Kraut und Rüben" 14 Uhr
  • Dauer ca. 45 Minuten
  • 2€ plus Museumseintritt
  • Burgenfestspiele Niederbayern
    Veranstaltet vom Landestheater Niederbayern

    Landestheater Niederbayern

    Sonntag, 2. Juli
    Lucia di Lammermoor
    Belcanto- Oper von Gaetano Donizetti

    Freitag/Samstag/Sonntag, 7./8./9. Juli
    Der Name der Rose
    Schauspiel von Claus J. Frankl, nach dem Roman von Umberto Eco

  • Beginn jeweils 20 Uhr
  • Open Air im Burghof (bei Schlechtwetter im Stadttheater Passau)
  • Informationen und Tickets unter landestheater-niederbayern.de
  •  

    Donnerstag, 6. Juli
    Passauer Filmschätze von 1950 bis 1990

    Nibelungenhalle (Stadt Archiv Passau)

    Vier Mal kann man sich in den Sommermonaten auf eine bebilderte Spurensuche begeben. In Zusammenarbeit mit dem Stadt Archiv Passau präsentiert das Oberhausmuseum filmische Dokumente über die Stadt Passau.

  • Passau in den 1950er-Jahren: Hauptfilm "In den Schatten einer alten Stadt"
  • Beginn 21.30 Uhr
  • Open Air im Burghof (bei Schlechtwetter im Rittersaal)
  • Eintritt frei
  •  

    Donnerstag, 20. Juli
    Klappe die Erste - Film ab!

    Film Ab!

    Schüler präsentieren Kurzfilme über die Stadt Passau und ihre Bewohner. In Kooperation mit: Adalbert Stifter Gymnasium Passau, Gisela Gymnasium und Realschule Passau, Auersperg Gymnasium Passau und Wilhelm Diess Gymnasium Pocking.

  • Beginn 18 Uhr
  • Eintritt frei
  •  
    Änderungen vorbehalten.

    Zurück nach Oben